Haever

Finanzbuchführung

Für den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens ist es wichtig, über eine aktuelle und aussagefähige Finanzbuchführung zu verfügen. Anforderungen und Wünsche in unseren Mandantenbetrieben sind sehr unterschiedlich gelagert. Gerade deshalb bieten wir Ihnen verschiedene Modelle der Finanzbuchhaltung an.

Durch uns

Soweit es Ihre Unternehmensgröße nicht erlaubt oder aber geeignete qualifizierte Mitarbeiter fehlen, übernehmen wir gerne Ihre Finanzbuchhaltung. Unsere qualifizierten Buchhaltungsteams sind Ihre Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Rechnungswesen.
Gerne besprechen wir Möglichkeiten, z.B. Fakturadaten direkt aus Ihrem EDV-System zu übernehmen. Mit entsprechender Schnittstellenprogrammierung kennen wir uns aus – notwendige Anpassungen führen unsere EDV-Spezialisten in Zusammenarbeit mit Ihrem Software-lieferanten und mit Unterstützung der DATEV zu einer erfolgreichen Umsetzung in der Praxis. Einfachere Buchungsabläufe, eine geringere Fehlerquote und damit auch geringere Kosten sind möglich.

Monatliche Aktualisierungen

Ihre Anlagenbuchführung wird monatlich aktualisiert, die Abschreibungen und Veränderungen im Anlagevermögen werden von uns regelmäßig eingepflegt, so dass Sie jeden Monat wissen, wo Ihr Unternehmen wirtschaftlich steht. Aussagefähige Auswertungen wie Offene-Posten-Listen und ein betriebswirtschaftlicher Kurzbericht runden unser Leistungsangebot ab. Mit Kanzlei online, dem innovativen Internet-Konzept der DATEV, können Sie einen Großteil der Auswertungen auch über das Internet abrufen.

Mit Ihnen

Die Notwendigkeit zu rationalisieren durchdringt alle wirtschaftlichen Bereiche. Wer auf Dauer erfolgreich sein will, muss Möglichkeiten suchen, vorhandene Ressourcen optimal einzusetzen. Ein erster Ansatzpunkt, Arbeitsabläufe straffer und effizienter zu gestalten, bietet sich, wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter Zeit und Know-How haben, Ihre Belege selbst zu erfassen, aber keine teuren Fachkräfte hierfür beschäftigen möchten.

EDV-gestütztes Arbeiten

Mit dem Programm Beleg-Manager für Windows bieten wir Ihnen ein System, mit dem Sie die Belegerfassung in Ihrem Unternehmen neu organisieren, rationalisieren und schneller erledigen können. Durch die einfache Handhabung des Programms sind keine vertieften Buchführungskenntnisse notwendig. Sie lassen die Belege einfach zeitnah erfassen und sind täglich auf dem aktuellsten Informationsstand.
Sie führen Arbeiten, die Sie bisher manuell geführt haben (z. B. Kassenbuch), mit dem Beleg-Manager EDV-gestützt durch und erhalten Auswertungen, die Ihnen wichtige Informationen für die Unternehmensführung liefern.

Mit dem Beleg-Manager erfassen Sie Buchungen als Geschäftsvorgänge (z. B. Portokosten, Warenverkäufe usw.) in vordefinierten Belegordnern (z. B. Kasse, Bank, Rechnungseingang, Rechnungsausgang usw.). Das Programm arbeitet lediglich mit Begriffen wie Einnahmen und Ausgaben, Eingangs- und Ausgangsrechnungen. Es setzt damit keine tieferen Buchführungskenntnisse voraus. Neben der Erfassung von Belegen der Belegkreise „Kasse“, „Bank“, „Rechnungseingang“ und „Rechnungsausgang“ können Sie mit dem Beleg-Manager auch Ihre Forderungen und Verbindlichkeiten überwachen und den Zahlungsverkehr und das Mahnwesen abwickeln.
Mit Hilfe des Zusatzmoduls Kontoauszugs-Assistent können über das Programm Zahlungsverkehr, das DATEV-Rechenzentrum oder ein Electronic Banking-Programm die Kontoauszüge direkt in Beleg-Manager eingelesen werden.

Die erfassten Beleginformationen übergeben Sie an unsere Kanzlei. Wir prüfen für Sie diese Daten, ob sie unter Finanzbuchführungsgesichtspunkten korrekt und vollständig erfasst wurden. Dann übernehmen wir sie in die Finanzbuchführung und ergänzen die Buchhaltung z.B. um Abschreibungen und steuerliche Buchungen und erstellen für Sie die steuerlichen und betriebswirt-schaftlichen Auswertungen, die Sie wie gewohnt in Papierform erhalten oder aber im Internet abrufen können.

Optimierter Arbeitsfluss

Sie können den Arbeitsfluss aber auch über die Bankgeschäfte hinaus optimieren. Dabei kommt es auf die richtige Auswahl der ergänzenden Software an. Effektiv, wenn Sie neben dem Beleg-Manager vorgelagerte Software (z.B. Programme zur Auftragsbearbeitung und Fakturierung) einsetzen. Die Programme der DATEV verfügen über eine DATEV Partner-Schnittstelle, zur direkten und automatischen Datenübergabe von der Warenwirtschaft über die Auftragsbearbeitung und Fakturierung bis hin zum Beleg-Manager für Windows. So werden alle relevanten Daten anwendungsübergreifend aktualisiert. Ohne Doppelerfassung. In Zusammenarbeit mit der DATEV und ihrer Partner können wir Ihnen Komplettlösungen für die Warenwirtschaft (z.B. Handel, Dienstleistungen und Apotheken) und Lösungen für die Auftragsbearbeitung, die branchenunabhängig eingesetzt werden können.

Sprechen Sie uns auf den Beleg-Manager für Windows an: die zeitgemäße Antwort auf die Frage nach einem Belegeerfassungssystem, das einfach zu bedienen ist und das sich an die betrieblichen Anforderungen anpassen lässt.

Durch Sie

Mit dem Programm Rechnungswesen für Windows wickeln Sie das Rechnungswesen durch Ihre qualifizierten Finanzbuchhalter durchgängig in Ihrem Unternehmen ab – vom Buchungssatz bis zur betriebswirtschaftlichen Auswertung. Wir stehen als Ihre kompetenten Berater mit Rat und Tat bei der Einführung des Programms und später zur Verfügung.

Gemeinsam mit Ihnen binden wir vorgelagerte Software (z.B. Programme zur Auftragsbearbeitung und Fakturierung) in den Arbeitsprozess ein. Das Programm verfügt über eine DATEV Partner-Schnittstelle, zur direkten und automatischen Datenübergabe von der Warenwirtschaft über die Auftragsbearbeitung und Fakturierung.

Einfache und termingerechte Abwicklung

Im Buchführungsteil von Kanzlei-Rechnungswesen werden auf Basis elektronischer Bankkontoumsätze und Kassenbelege mittels einer Lerndatei Buchungssatzvorschläge erzeugt. Damit entfällt die manuelle Erfassung dieser Belege. Im Offenen-Posten-Bereich verfügen Sie neben den Grundfunktionen zur Verwaltung der Debitoren und Kreditoren und zur Bildung der offenen und ausgeglichenen Posten auch über die Bereiche Mahnwesen und Zahlungsvorschlag. Damit wickeln Sie Ihr Mahnwesen einfach und termingerecht ab und bereiten Vorschläge für den automatisierten Zahlungsverkehr vor. Für Ihre Auslandskunden stehen standardmäßig Mahnformulare in vielen Sprachen und entsprechende Standard-Mahntexte zur Verfügung.

Zusätzlich können Sie die Dienstleistungen des DATEV-Rechenzentrums nutzen, z. B. Datensicherung, FIBU-Archiv-Service und Auswertungsdruck. Mit der Rechnungswesen-Archiv-CD können Sie Ihre im DATEV-Rechenzentrum gespeicherten oder archivierten Daten auf einem Datenträger abrufen. Jede Rechnungswesen-Archiv-CD enthält zusätzlich zu den prüfungsrelevanten Daten das Programm Rechnungswesen-Archiv für die Datenverwaltung und den Datenzugriff. Dieses Programm kann bei Ihnen installiert werden. So haben Sie z. B. die Konten und Journale der FIBU jederzeit im Zugriff. Über die komfortable Buchungssatzrecherche und Verknüpfungen sind gewünschte Buchungen schnell parat. Auch der Kontennachweis zum Jahresabschluss (ab Buchungsjahr 2002) sowie die Umsatzsteuervoranmeldungswerte können aufgerufen werden.

Schnittstellen für Import und Export

Die Rechnungswesen-Archiv-CD enthält mit Rechnungswesen-Archiv-Export eine Schnittstelle, so dass sie im Rahmen der vom Gesetzgeber seit kurzem vorgesehenen Datenträgerüberlassung bei einer steuerlichen Betriebsprüfung eingesetzt werden kann. Das Programm Rechnungswesen für Windows stellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der DATEV zur Verfügung. Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung und bei der laufenden Buchhaltung. Auf unser Wissen und unsere Erfahrung können Sie sich verlassen. Ihre Daten können jederzeit in unsere Kanzlei übernommen werden: ein wesentlicher Vorteil, wenn Ihre Buchführungskraft krankheitsbedingt ausfallen sollte.